Über mich

Mein Jahr auf Spiekeroog ist nun zu Ende. Ich werde es sehr vermissen und hole auch gerade einiges nach, was ich in den letzten Monaten nicht geschafft hatte zu schreiben. Es war einfach zu viel los, sowohl was die Vögel angeht (alleine in den letzten zwei Wochen Steppenweihe, Mornell, Grasläufer und Spornpieper!!!) als auch was die Leute um mich herum angeht. Ich werde nun nach Münster ziehen und hoffentlich auch von dort berichten. Vielleicht wollt ihr ja auch dort vorbeischauen, ansonsten wünsche ich euch viel Spaß auf dieser Seite, wenn ihr euch über das Vögel beobachten auf Spiekeroog informieren wollt.

Mein Name ist Mathieu und seit September erkunde, beobachte und fotografiere ich als FÖJler (früher Vogelzivi genannt) die Tierwelt Spiekeroogs. Dabei stehen insbesondere die Vögel im Fokus, aber auch andere Tiere, wie Robben, Schweinswale und vielleicht auch das ein oder andere Insekt werden ihren Platz auf dieser Seite finden.

Vor etwa 3 Jahren kam ich zum Birdwatching, als ich ein Auslandsjahr in Ecuador verbringen durfte. Die Tierwelt dort zog mich in ihren Bann und auch nach dieser Zeit beobachtete ich fleißig weiter in Deutschland. Für meine Heimatstadt Hamburg habe ich ebenfalls eine ähnliche Website aufgebaut: Stickbugdiver.jimdo.com

 

Nun aber habe ich mein Abitur geschafft und es zieht mich wieder raus in die Welt. Mein erster Zwischenstop ist nun also Spiekeroog... Von hier werde ich nun ein Jahr lang berichten und die Zeit hier genießen.